Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Von Bahn zu Bahn mit dem Wanderstock

Die Strecke als GPX-Route zum Download.

Die Strecke bei Mapy.cz.

Was gibt es unterwegs

  • Weißeritztalbahn
  • Rabenauer Grund
  • Theler-Versuchsstollen
  • Windkraftanlage „Somsdorfer Höhe“
  • Butterstraße
  • Weißeritztalhänge
  • Museumsbahnhof und Wanderrast Edle Krone

Einkehrmöglichkeiten

  • Selbstbedienungsgaststätte „Zum Wanderer“
  • Hotel-Restaurant „Rabenauer Mühle“
  • Museumsbahnhof und Wanderrast Edle Krone

Wegbeschreibung

Unsere Wanderung startet am Bahnhof von Rabenau. Wir überqueren die Rote Weißeritz und gehen Strom abwärts am Hotel-Restaurant „Rabenauer Mühle“ den romantischen Rabenauer Grund entlang.
Am Abzweig “Fußweg nach Lübau“ biegen wir ab und folgen de Nixensteig. In Lübau angekommen halten wir uns rechts und gehen auf der Dorfstraße Richtung Borlas, nach 150 m biegen wir Richtung Somsdorf ab. Wir folgen die Straße ca. 700m. Jetzt wenden wir uns links der Windkraftanlage zu und erklimmen die Höhe. An der Windkraftanlage angekommen haben wir einen überwältigenden Blick auf Freital. Uns führt es weiter zur Butterstraße wo wir links abbiegen. Nun gehen wir mit einer schönen Fernsicht entlang der Obstallee bis zum Wegweiser Richtung Edle Krone Bahnhof. Wir folgen immer weiter den Wegweisern bis zu unserem Ziel, dem Bahnhof von Edle Krone.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x Logo: Shield Security
Diese Website wird geschützt von
Shield Security